Wearables im Spitzensport

Wearables im Spitzensport

Existierende Wearables: Cosinuss

Cosinuss misst die Körpertemperatur des Sportlers auf besondere Weise. Mithilfe eines Kopfhörers können so Rückschlüsse auf die Pulsfrequenz gegeben werden. Wie genau das Wearable funktioniert, haben wir im Folgenden zusammengefasst:

Was wird analysiert?
Körpertemperatur, daraus abgeleitet Pulsfrequenz und Herzratenvariabilität

Wie wird analysiert?
Die Körpertemperaturmessung erfolgt über die in einen Köpfhörer verbaute earconnectTM Technologie nahe dem Gehörgang. Auf Basis der Körpertemperatur wurde die Verknüpfung Pulsfrequenz zur mittels bestimmter Algorithmen erstellt. Laut Cosinuss liegt ein Zusammenhang zwischen dem Anstieg bzw. Abfall der Körpertemperatur und der Pulsfrequenz. Auf der Webseite ist zu lesen: „Der Anstieg der Pulsfrequenz ist aber nicht durch die Leistung sondern durch den Kühlprozess bedingt“, woraus sie auf Ungenauigkeiten in der pulsfrequenzbasierten Leistungsbestimmung hinweisen.

Wo wird es bereits angewendet?
Cosinuss ist Official medical partner von IRONMAN 70.3, was zeigt, dass die der erste Anwendungsbereich im Triathlon liegt.

Körpertemperaturmessung, In Ear-Kopfhörer, Spitzensport, Cosinuss

Unkomplizierte Messung von Pulsfrequenz und Körpertemperatur: Kopfhörer von s machen es möglich.

Frage an die Community: Wo seht ihr spezifische Anwendung im Sport?

Wo liegt das Potential für den Spitzensport?
Die Körpertemperatur kann kontinuierlich aufgezeichnet werden. Für die Vitalparameter ist kein Brustgurt notwendig, der bei Bewegungsausführungen oder der Atmung störend oder hinderlich sein kann. Zudem ist das Unternehmen daran, auch die Herausforderung der Dehydration bzw. Überhitzung in das Wearable einzubauen um den Sportler entsprechend frühzeitig über seinen Status zu informieren und Hitzeerkrankungen vorzubeugen.

Welche Adaptionen sind für den Spitzensport notwendig?
Wie auch das Unternehmen selbst darstellt, ist weiteres Forschen notwendig, um die Messungen noch genauer und somit die Leistungsbestimmung noch valider ausgeben zu können.
Möglicherweise können zukünftig auch Musik oder Informationen vom Trainer über die Ohren empfangen mit dem Wearable von Cosinuss empfangen werden.

Weitere Informationen und Rahmendaten

Zum Wearable bietet Cosinuss eine App. Das Unternehmen sitzt in Deutschland.

Quelle: http://www.cosinuss.com/de

Schreibe einen Kommentar!