Beiträge

Eye-Sync: Gehirnerschütterungen im Sport durch Blickbewegungs-Analyse sofort erkennen

Stoß- und Anprallverletzungen im Kopfbereich gehören in zahlreichen Sportarten zum Alltag in Training und Wettkampf. Solche Gehirnerschütterungen werden durch eine direkte Krafteinwirkung auf den Kopf, das Gesicht oder die Hals-Nacken-Region hervorgerufen. „Leichte“ Schädel-Hirn-Traumen (SHT) lassen sich nur erschwert eindeutig diagnostizieren ...

mehr erfahren

Beiträge

Digitalisierung im Sportstadion: Gastbeitrag des Fraunhofer-Instituts für Entwurfstechnik Mechatronik IEM

  Digitalisierung im Stadion: Der Einsatz innovativer Technologien ermöglicht Zuschauern künftig ganz neue Erlebniswelten rund um das eigentliche Sportevent. Welcher Nutzen entsteht daraus, sowohl für die Zuschauer als auch für die Betreiber? Christoph Jürgenhake arbeitet in diversen Projekten daran, Konzepte für ...

mehr erfahren